I 1980 vart han olympiameister på 200 m i Moskva.Til saman vann han 11 medaljar i … Juni 1996, durch Michael Johnson unterboten und auf 19,66 s verbessert werden. Pietro mennea competed in five olympic games. 1976: Janko Bratanow | 2010: Christophe Lemaitre | Lascia un commento su Pietro Mennea utilizzando il pulsante seguente, oppure il sistema di commenti di Facebook, più in basso. 1978: Pietro Mennea | Pietro Menneas Interesse für die Leichtathletik wurde eigenen Angaben zufolge 1968 geweckt, als er den 200-Meter-Weltrekord-Lauf des US-Amerikaners Tommie Smith bei den Olympischen Spielen in Mexiko-Stadt im Fernsehen verfolgte. 2005: David Gillick | 1924: Vereinigte Staaten 48 Jackson Scholz | Dopo il diploma di ragioneria, si iscrive all ’ISEF di Cassino , seguendo la sua passione per lo sport che lo aveva accompagnato fin da piccolo. Line: 315 1946: Nikolai Karakulow | 1950: Étienne Bally | Pietro Menneas Interesse für die Leichtathletik wurde eigenen Angaben zufolge 1968 geweckt, als er den 200-Meter-Weltrekord-Lauf des US-Amerikaners Tommie Smith bei den Olympischen Spielen in Mexiko-Stadt im Fernsehen verfolgte. September 1979 erreichten Siegeszeit von 19,72 s unterbot er den Weltrekord seines Vorbilds Tommie Smith. Biografia: Pietro Mennea - Almanacco Chi è, informazioni, foto, qual è la data di nascita, dove è nato, cosa ha fatto Pietro Mennea, ex velocista, campione olimpico ed europeo. Mennea’s outstanding career includes two world records, 8 European ones, 5 participations at Olympics (again, a record for a sprinter), and 52 presences with the Azzurri, the Italian team. Juni 1952 : Geburtsort: Barletta : Größe: 180 cm : Gewicht: 73 kg : Sterbedatum: 21. book reviews, coaching, featured story, olympic history, track & field, training 1980 moscow, 200 meters, carl lewis, michael johnson, pietro mennea, plyometrics. Breve biografia. 2019: Karsten Warholm, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Pietro_Mennea&oldid=206926899, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1972, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1976, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1980, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1984, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1988, Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1996, Träger des Verdienstordens der Italienischen Republik (Großoffizier), Mitglied des Europäischen Parlaments für Italien, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Mennea, Pietro Paolo (vollständiger Name), italienischer Leichtathlet und Politiker, MdEP. Chi fosse interessato può acquistarli direttamente da questo sito. 1990: Linford Christie | 1978: Pietro Mennea | 1976: Jamaika Donald Quarrie | 2011: Leslie Djhone | Mit 19,72 s hielt er 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter; die Zeit besteht bis heute als Europarekord. Twitter. 2016: Churandy Martina | WhatsApp. Function: require_once. März 2013 in Rom[1]) war ein italienischer Leichtathlet. 1988: Jens Carlowitz | El final de la carrera y la vida de un campeón . 1966: Roger Bambuck | 1994: Du’aine Ladejo | Mennea, in Italien auch als Freccia del Sud (‚Pfeil des Südens‘) bekannt, gab dann seinen Rücktritt bekannt, um mehr Zeit für sein Studium zu haben. Pietro Mennea nacque a Barletta il 28 Giugno del 1952. Pietro Paolo Mennea (28. juni 1952–21. One year later, aged just 20, he made his first appearance at an Olympic Games … 1974: Walerij Borsow | the wr would later become the holy grail . Pietro Paolo Mennea mes conoixito como Pietro Mennea, naixito de Barletta, Pulla o 28 de chunio de 1952 y muerto en Roma, Lazio o 21 de marzo de 2013 estió un atleta italián que yera especializato en prebas de velocidat y relevos. Dezember 2020 um 02:28 Uhr bearbeitet. mars 2013) var ein italiensk friidrettsutøvar og politikar frå Barletta i Puglia.Han vann EM-gull på 200 meter i 1974 og på både 100 m og 200 m i 1978. Diese Rekordzeit sollte erst 17 Jahre später, am 24. Campioni Sportivi Pietro Mennea data di nascita: sabato 28 giugno 1952 (68 anni fa) Pietro Mennea: Voller Name: Pietro Paolo Mennea : Nation Italien: Geburtstag: 28. 2008: Jamaika Usain Bolt | [2] Der erste internationale Medaillengewinn in Menneas langer Karriere stellte sich bei den Europameisterschaften 1971 in Helsinki ein, als die italienische 4-mal-100-Meter-Staffel Bronze gewann. Quando aveva 15 anni, mentre camminava su una larga strada della sua città, a Pietro venne in mente di sfidare in velocità una Porshe ed un’Alfa Romeo 1750 sui 50 metri e batté entrambe. 1981: Andreas Knebel | 1998: Darren Campbell | [3] Es wurde bemängelt, dass der Weltrekord nur wegen der Höhenlage zustande gekommen sei. 1998 wurde er Generaldirektor beim italienischen Fußballklub US Salernitana. 1990: John Regis | 1971: Walerij Borsow | 1904: Vereinigte Staaten 45 Archie Hahn | Having retired from competitive sport, Pietro Mennea got a degree in political sciences and law, and became a lawyer and company consultant. 1928: Kanada 1921 Percy Williams | Pietro Mennea è ai blocchi di partenza per la conquista della medaglia olimpica. U 20 godina, Mennea Pietro je prvi put govorila na Olimpijskim igrama u Njemačkoj. Juni 1996, durch Michael Johnson unterboten und auf 19,66 s verbessert werden. 2006: Francis Obikwelu | Juni 1952 Barletta, Apulien, Italien: Ist gestorben: 21. Pietro Paolo Mennea (* 28. Juni 1952 in Barletta; † 21. Weet je zeker dat je je lidmaatschap bij ons wilt opzeggen? 1972: Georg Nückles | Diese Rekordzeit sollte erst 17 Jahre später, am 24. Elämäkerta. 1912: Vereinigte Staaten 48 Ralph Craig | the wr would later become the holy grail . Pietro Paolo Mennea (Barletta, 28 giugno 1952 - Roma, 21 marzo 2013) è stato un velocista, politico e saggista italiano. Mit 22 Jahren der italienische Sportler zum zweiten Malerschien bei der Europameisterschaft, die in der Hauptstadt seines Heimatlandes - in Rom stattfand. Allerdings hielt Mennea von 1980 bis 1983 mit 19,96 s, aufgestellt in seiner Heimatstadt Barletta, auch den Weltrekord für tiefere Lagen. Born in Barletta (DOB 28 June 1952), Mennea made his international debut while still a junior, finishing sixth in the 200m at the 1971 European Championships and taking bronze in the 4x100m. 2014: Adam Gemili | 2009: Johan Wissman | Seine eher mäßige Schrittlänge von 2,30 Meter kompensierte er durch seine hohe Schrittfrequenz und Ausdauer.[2]. Especialista en pruebas de velocidad, participó en cinco ocasiones en los Juegos Olímpicos (1972, 1976, 1980, 1984 y 1988), logrando la medalla de bronce en la prueba de 200 m en los disputados en Munich en 1972 y la de oro en los celebrados en Moscú en 1980. Über 100 Meter und in der 4-mal-100-Meter-Staffel erreichte er jeweils den zweiten Rang. Pietro Mennea era conocido deportivamente como "la flecha del sur". Terzo di cinque figli, il padre Salvatore di professione faceva il sarto e la mamma Vincenza la casalinga; ragazzino introverso ma studioso, dopo le medie si iscrisse a Ragioneria. Tema Natale di Pietro Mennea, Oroscopo Personalizzato, Data di nascita, Astrologia, Biografia da Wikipedia, Compleanni, Cancro Oroscopo di Persone famose/celebrità. Date Competition Cnt. 1982: Pawel Konowalow | Mennea stellte im Laufe seiner Karriere zwei Weltrekorde, acht europäische und 33 nationale Rekorde auf. Golden Gala Pietro Mennea, Stadio Olimpico, Roma ITA GW F 9. Pietro Mennea esercitava la professione di avvocato ed è stato autore di venti libri. Mit seiner am 12. Circumscripció electoral: Itàlia. 1979 nahm Mennea, der Physik und später Politikwissenschaft an der Universität Bari studierte,[2] an den Studentenweltmeisterschaften teil, die in der Höhenlage von Mexiko-Stadt ausgetragen wurden. Born in Barletta (Bari) on 28 June 1952, he died in Rome on 21 March 2013; he was 1.79 tall by 68 kg. Geboren am: 28.06.1952. (2013). Pietro Mennea La freccia del sud di Francesco Agostini . Nach Protesten in der italienischen Öffentlichkeit änderte er seine Meinung. Bei den Olympischen Spielen 1972 in München wurde er Dritter über 200 Meter. Pietro Mennea. Pietro Mennea is within the scope of WikiProject Olympics. BIOGRAFIA: PIETRO PAOLO MENNEA di Cristina Mascheroni. He was married to Manuela Olivieri.He died on March 21, 2013 in Rome, Lazio, Italy. Pietro Mennea Biografia Line: 192 Pietro Mennea: biografia. 2016: Bruno Hortelano | Pietro Mennea esercitava la professione di avvocato ed è stato autore di venti libri. Bei den Olympischen Spielen 1972 in München wurde er Dritter über 200 Meter. 1973: Luciano Sušanj | Coach: Carlo Vittori. Pietro mennea biografia É morto Pietro Mennea: se ne va un pezzo di storia dell'atletica. 1998 wurde er Generaldirektor beim italienischen Fußballklub US Salernitana. Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul scheiterte er jedoch über 200 Meter bereits in den Vorläufen. 1974 wurde er in Rom Europameister über 200 Meter. Allerdings gab er bald darauf sein Comeback und gewann bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1983 in Helsinki die Bronzemedaille über 200 Meter. 1984: Vereinigte Staaten Carl Lewis | Auf den Mittelstrecken ohne Erfolg, konzentrierte er sich auf die Sprintdistanzen und begann im Alter von 17 Jahren für das italienische Nationalteam zu starten. Der Weltrekordhalter war einer der Favoriten für die Olympischen Spiele 1980 in Moskau, vor allem wegen des Boykotts der USA. 1996: Du’aine Ladejo | Nach einem zweiten Rücktritt folgte ein zweites Comeback. 1986: Linford Christie | Line: 478 1977: Alfons Brydenbach | Pietro Mennea - La freccia del Sud è una miniserie televisiva italiana, in onda il 29 e il 30 marzo 2015, in prima serata, su Rai 1, ideata e diretta da Ricky Tognazzi, basata sulla vita dell'atleta olimpionico Pietro Mennea (1952 - 2013), liberamente tratta dal libro La grande corsa dello stesso Mennea e con la consulenza di Manuela Olivieri, Carlo Vittori e Gianni Minà. Sito ufficiale: la carriera dell'atleta italiano detentore di grandi records, la sua infanzia, le sue origini, i successi dell'atleta olimpico ed il suo impegno attuale nel mondo della politica. 2014: James Dasaolu | März 2013 in Rom) war ein italienischer Leichtathlet. 1920: Vereinigte Staaten 48 Allen Woodring | Function: _error_handler, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/views/user/popup_harry_book.php 1974: Pietro Mennea | Name: Pietro Mennea. Mennea begann seine lange internationale Karriere, als er bei den Europameisterschaften 1971 in Helsinki Dritter mit der 4x100-Meter-Staffel wurde. Der Weltrekordhalter war einer der Favoriten für die Olympischen Spiele 1980 in Moskau, vor allem wegen des Boykotts der USA. # accaddeoggi: # 12settembre 1979 (41 anni fa) — Alle Universiadi del Messico Pietro Mennea fissa il record mondiale sui 200 metri con il tempo di 19"72. 2000: Griechenland Konstantinos Kenteris | Mennea, in Italien auch als Freccia del Sud (‚Pfeil des Südens‘) bekannt, gab dann seinen Rücktritt bekannt, um mehr Zeit für sein Studium zu haben. Pietro Mennea, il tumore e la morte prematura a soli 60 anni. 1986: Wladimir Krylow | Auch abseits der Tartanbahn stand Mennea im Focus der Öffentlichkeit - als Rechtsanwalt, Publizist und Politiker im Europaparlament … Sternzeichen Krebs 22.06 - 22.07. Auf den Mittelstrecken ohne Erfolg, konzentrierte er sich auf die Sprintdistanzen und begann im Alter von 17 Jahren für das italienische Nationalteam zu starten. März 2013 in Rom) war ein italienischer Leichtathlet; er hielt 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter. 1974 wurde er in Rom Europameister über 200 Meter. Sportaš je sudjelovao na Moskovskoj univerzijadi 1973. godine. Tema Natale: Pietro Mennea Biografia da Wikipedia, Bio, Età, Pietro Mennea Data di nascita (* 28 Giugno 1952, Italy), athlete, instagram, Segno Zodiacale (Segno Solare), ascendente, astrologia, Pietro Mennea astro-databank … 1979 nahm Mennea, der Physik und später Politikwissenschaft an der Universität Bari studierte,[2] an den Studentenweltmeisterschaften teil, die in der Höhenlage von Mexiko-Stadt ausgetragen wurden. 1979: Karel Kolář | 1969: Philippe Clerc | Bei den Europameisterschaften 1978 in Prag gewann er sowohl über 200 als auch über 100 Meter die Goldmedaille. 2018: Zharnel Hughes, 1934: Christiaan Berger | Pietro Mennea come sportivo, ma anche come studente che conseguì quattro lauree, la prima delle quali, in Scienze Politiche, a pochi giorni dall’oro olimpico conquistato a Mosca 1980, come commercialista, politico e non solo. 1938: Martinus Osendarp | Il velocista di Barletta, soprannominato la “Freccia del Sud,” è considerato unanimemente il più grande rappresentante dell’atletica leggera italiana, e l’unico in grado di detenere, a tutt’oggi, un record europeo. 1952: Vereinigte Staaten 48 Andy Stanfield | 1980: Italien Pietro Mennea | 1958: Manfred Germar | März 2013 : Sterbeort: Rom : Karriere ; Disziplin: Sprint: Bestleistung: 10,01 s 19,72 s : Medaillenspiegel Mit 19,72 s hielt er 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter; die Zeit besteht bis heute als Europarekord. Having retired from competitive sport, Pietro Mennea got a degree in political sciences and law, and became a lawyer and company consultant. 1994: Geir Moen | Line: 68 Bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles war Mennea der erste Sportler überhaupt, der zum vierten Mal hintereinander den Finallauf über 200 Meter erreicht hatte; am Ende wurde er Siebter. wurde erst 1996 von Michael Johnson unterboten. Biografie. Über 200 Meter wurde er immerhin Vierter, ebenso mit der Sprintstaffel. Diese Seite wurde zuletzt am 27. Line: 479 März 2013 in Rom[1]) war ein italienischer Leichtathlet. Pietro Mennea è autore di diversi libri. Pietro Paolo Mennea (* 28. Biografie, úspěchy, záznamy, kariéra Od smrti italského sprinter PietroMennéa prošla téměř čtyři roky. Allerdings hielt Mennea von 1980 bis 1983 mit 19,96 s, aufgestellt in seiner Heimatstadt Barletta, auch den Weltrekord für tiefere Lagen. In der italienischen Stadt Barletta 28. Biografia Di Pietro Mennea Pietro mennea’s 19.72 200 meter world record was set at the 1979 world university games in mexico city. 1982: Frank Emmelmann | Am Mittwoch ist der „Pfeil des Südens“, wie er genannt wurde, in einem Krankenhaus in Rom im … Nach Protesten in der italienischen Öffentlichkeit änderte er seine Meinung. Pietro Mennea war einer der weltbesten Sprinter auf der 200-m-Strecke, 1980 Olympiasieger, 1974 und 1978 insgesamt dreimal Europameister. 2007: David Gillick | Mit seiner am 12. Pietro Mennea, la biografia per immagini – FOTOGALLERY. Geburtsort: Barletta/Apulien Function: _error_handler, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/views/page/index.php 2002: Konstantinos Kenteris | En l'actualidat a suya marca en os 200 metros lisos ye record d'Europa. i osvojio broncu. 2002 verlief ebenfalls eine Kandidatur für das Bürgermeisteramt der Stadt Barletta erfolglos. Pietro Paolo Mennea (Italian pronunciation: [ˈpjɛːtro menˈnɛːa]; 28 June 1952 – 21 March 2013) was an Italian sprinter and politician. Papa Paolo VI promulga la Function: view, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/controllers/Main.php Pietro Mennea; Biografia; Naixement (it) Pietro Paolo Mennea 28 juny 1952 Barletta (Itàlia) Mort: 21 març 2013 (60 anys) Roma: Causa de mort: Causes naturals (Càncer de pàncrees) Sepultura: cementiri Flaminio: Diputat al Parlament Europeu; 20 juliol 1999 – 19 juliol 2004 . Mennea, Pietro Italia • Barletta, 28 giugno 1952 • Specialità: Velocità È stato il più grande velocista italiano. 1968: Andrzej Badeński | [2], Mennea erlag im Alter von 60 Jahren einem Krebsleiden. 1989: Cayetano Cornet | “La Pista di Pietro” è un’iniziativa che si affianca al progetto “Il Giardino di Betty” e si propone di realizzare nuove piste di atletica, dedicate al famoso atleta Pietro Mennea, utilizzando come base per il fondo il materiale ottenuto dal riciclo di scarpe sportive, copertoni … Per uno strano scherzo del destino Pietro Mennea, un. By. Il padre era sarto, la mamma casalinga. Werdegang. 4. rujna 1972. u Münchenu na udaljenosti od 200 m, treći je došao do cilja s rezultatom od 20,3 sekunde. Function: view, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/index.php 2017: Pavel Maslák | Quel 12 settembre 1979 durante le Universiadi, alle 15.20 a Città del Messico (23.20 in Italia), Pietro Mennea partì dalla quarta corsia dello Stadio Azteco con la pettorina numero 314 e corse per 200 metri: i primi cento metri in 10’’34 “manuali” e i secondi cento metri in 9’’38, per un totale di 19’’72. Biography of Pietro Mennea. Pietro Paolo Mennea (Barletta, Itàlia, 28 de juny de 1952 - Roma, 21 de març de 2013) va ser un atleta italià especialista en proves de velocitat. 2002: Francis Obikwelu | Pietro Mennea en cualquiera de las distancias no podía ser un ganador. Mennea, der auch „Freccia del Sud“ (Pfeil des Südens) genannt wurde, nahm an fünf Olympischen Spielen teil und stellte zwei Weltrekorde, acht europäische und 33 italienische Rekorde auf. 1972: Sowjetunion 1955 Walerij Borsow | Vollständiger name Sprinters ä Pietro Paolo Меннеа. [2] Von 1999 bis 2004 war Mennea auf der Liste der Democratici Abgeordneter des Europäischen Parlaments, schaffte allerdings nicht die Wiederwahl. 1998: Ruslan Maschtschenko | 15. Juni 1952 in Barletta; † 21. Logró la medalla de oro en la prueba de los 200 m en los Juegos Olímpicos de Moscú 1980 Carrera profesional. Pietro Mennea nasce a Barletta il 28 giugno del 1952, da una famiglia modesta, la mamma era casalinga e suo padre era sarto. 1960: Italien Livio Berruti | E' uno dei record più longevi della storia dello sport, durato per ben 17 anni. 1938: Martinus Osendarp | 1950: Brian Shenton | Function: view, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Pietro_Mennea&oldid=206926899, Mennea, Pietro Paolo (vollständiger Name), italienischer Leichtathlet und Politiker, MdEP. Juni 1952 in Barletta; † 21. [4], 1900: Vereinigte Staaten 45 Walter Tewksbury | 1968: Vereinigte Staaten Tommie Smith | 1932: Vereinigte Staaten 48 Eddie Tolan | Pietro mennea’s 19.72 200 meter world record was set at the 1979 world university games in mexico city. Mid This article has been rated as Mid-importance on the project's importance scale. Line: 107 2018: Ramil Guliyev, Europäische Hallenspiele Biografia Di Pietro Mennea. [2] Der erste internationale Medaillengewinn in Menneas langer Karriere stellte sich bei den Europameisterschaften 1971 in Helsinki ein, als die italienische 4-mal-100-Meter-Staffel Bronze gewann. 1996: Vereinigte Staaten Michael Johnson | Pietro Mennea: biografia Pietro Mennea nasce a Barletta il 28 giugno del 1952, da una famiglia modesta, la mamma era casalinga e suo padre era sarto. 1970: Alexandr Brattschikow | Bravo studente di ragioneria, l’inizio della sua carriera agonistica si deve ad un fatto casuale. 1967: Manfred Kinder | Nach einigen schlechten Leistungen in der Saison 1976 beschloss Mennea, nicht an den Olympischen Spielen in Montreal teilzunehmen. 1969: Walerij Borsow | Nach einigen schlechten Leistungen in der Saison 1976 beschloss Mennea, nicht an den Olympischen Spielen in Montreal teilzunehmen. Pietro Paolo Mennea (* 28. Inhaltsverzeichnis. September 1979 erreichten Siegeszeit von 19,72 s unterbot er den Weltrekord seines Vorbilds Tommie Smith. Talijanski sprinter je dobro poznat u Rusiji. 2013: Pavel Maslák | Message: Undefined variable: user_membership, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/views/user/popup_modal.php Line: 24 In 1979, Mennea placed first in the 100 metres and second in the 200 m behind Allan Wells of Great Britain in the European Cup. Bei den Europameisterschaften 1978 in Prag gewann er sowohl über 200 als auch über 100 Meter die Goldmedaille. 1966: Hartmut Koch | Juni 1952 in Barletta; † 21. Sein Name: Pietro Mennea, damals 27 Jahre alt, aus Barletta in Italien. Mennea schlug im 200-Meter-Finale den Briten Allan Wells um drei Hundertstelsekunden und wurde Olympiasieger. Function: _error_handler, Message: Invalid argument supplied for foreach(), File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/views/user/popup_modal.php [4], 1900: Vereinigte Staaten 45 Walter Tewksbury | 1904: Vereinigte Staaten 45 Archie Hahn | 1908: Kanada 1868 Robert Kerr | 1912: Vereinigte Staaten 48 Ralph Craig | 1920: Vereinigte Staaten 48 Allen Woodring | 1924: Vereinigte Staaten 48 Jackson Scholz | 1928: Kanada 1921 Percy Williams | 1932: Vereinigte Staaten 48 Eddie Tolan | 1936: Vereinigte Staaten 48 Jesse Owens | 1948: Vereinigte Staaten 48 Mel Patton | 1952: Vereinigte Staaten 48 Andy Stanfield | 1956: Vereinigte Staaten 48 Bobby Morrow | 1960: Italien Livio Berruti | 1964: Vereinigte Staaten Henry Carr | 1968: Vereinigte Staaten Tommie Smith | 1972: Sowjetunion 1955 Walerij Borsow | 1976: Jamaika Donald Quarrie | 1980: Italien Pietro Mennea | 1984: Vereinigte Staaten Carl Lewis | 1988: Vereinigte Staaten Joe DeLoach | 1992: Vereinigte Staaten Michael Marsh | 1996: Vereinigte Staaten Michael Johnson | 2000: Griechenland Konstantinos Kenteris | 2004: Vereinigte Staaten Shawn Crawford | 2008: Jamaika Usain Bolt | 2012: Jamaika Usain Bolt | 2016: Jamaika Usain Bolt, Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik, 1934: Christiaan Berger | 1938: Martinus Osendarp | 1946: Jack Archer | 1950: Étienne Bally | 1954: Heinz Fütterer | 1958: Armin Hary | 1962: Claude Piquemal | 1966: Wiesław Maniak | 1969: Walerij Borsow | 1971: Walerij Borsow | 1974: Walerij Borsow | 1978: Pietro Mennea | 1982: Frank Emmelmann | 1986: Linford Christie | 1990: Linford Christie | 1994: Linford Christie | 1998: Darren Campbell | 2002: Francis Obikwelu | 2006: Francis Obikwelu | 2010: Christophe Lemaitre | 2012: Christophe Lemaitre | 2014: James Dasaolu | 2016: Churandy Martina | 2018: Zharnel Hughes, 1934: Christiaan Berger | 1938: Martinus Osendarp | 1946: Nikolai Karakulow | 1950: Brian Shenton | 1954: Heinz Fütterer | 1958: Manfred Germar | 1962: Owe Jonsson | 1966: Roger Bambuck | 1969: Philippe Clerc | 1971: Walerij Borsow | 1974: Pietro Mennea | 1978: Pietro Mennea | 1982: Olaf Prenzler | 1986: Wladimir Krylow | 1990: John Regis | 1994: Geir Moen | 1998: Douglas Walker | 2002: Konstantinos Kenteris | 2006: Francis Obikwelu | 2010: Christophe Lemaitre | 2012: Churandy Martina | 2014: Adam Gemili | 2016: Bruno Hortelano | 2018: Ramil Guliyev, Europäische Hallenspiele 1966: Hartmut Koch | 1967: Manfred Kinder | 1968: Andrzej Badeński | 1969: Jan Balachowski, Halleneuropameisterschaften 1970: Alexandr Brattschikow | 1971: Andrzej Badeński | 1972: Georg Nückles | 1973: Luciano Sušanj | 1974: Alfons Brydenbach | 1975: Hermann Köhler | 1976: Janko Bratanow | 1977: Alfons Brydenbach | 1978: Pietro Mennea | 1979: Karel Kolář | 1980: Nikolai Tschernezki | 1981: Andreas Knebel | 1982: Pawel Konowalow | 1983: Jewgeni Lomtew | 1984: Sergei Lowatschow | 1985: Todd Bennett | 1986: Thomas Schönlebe | 1987: Todd Bennett | 1988: Jens Carlowitz | 1989: Cayetano Cornet | 1990: Norbert Dobeleit | 1992: Slobodan Branković | 1994: Du’aine Ladejo | 1996: Du’aine Ladejo | 1998: Ruslan Maschtschenko | 2000: Ilija Dschiwondow | 2002: Marek Plawgo | 2005: David Gillick | 2007: David Gillick | 2009: Johan Wissman | 2011: Leslie Djhone | 2013: Pavel Maslák | 2015: Pavel Maslák | 2017: Pavel Maslák | 2019: Karsten Warholm, File: /home/ah0ejbmyowku/public_html/application/views/user/popup_modal.php 1966: Wiesław Maniak | 1980: Nikolai Tschernezki | 1985: Todd Bennett | Das war ein starker großer Mann, sein Wachstum – 1 m 80 cm, Gewicht – 73 kg. [2], Mennea erlag im Alter von 60 Jahren einem Krebsleiden. Mennea’s outstanding career includes two world records, 8 European ones, 5 participations at Olympics (again, a record for a sprinter), and 52 presences with the Azzurri, the Italian team. Biografie Olympiasieger verbunden nicht nur mit Sport, sondern mit der Politik. 1978: Pietro Mennea | 1984: Sergei Lowatschow | 1956: Vereinigte Staaten 48 Bobby Morrow | 2002: Marek Plawgo | Seine eher mäßige Schrittlänge von 2,30 Meter kompensierte er durch seine hohe Schrittfrequenz und Ausdauer.[2]. Voce dell'Almanacco. N. 91 - Luglio 2015 (CXXII). 1908: Kanada 1868 Robert Kerr | Biographie von Olympiasieger ist nicht nur mit Sport verbunden ist, sondern auch in der Politik. 1948: Vereinigte Staaten 48 Mel Patton | Pietro Paolo Mennea (Barleta, 28 de giugno 1952 - Roma, 21 de marso 2013) l'é stà un atleta italian, speciałista de łe gare de vełocità.. El xe stà canpion olinpico a Mosca inte 'l 1980 nei 200 metri e detentore del record mondiałe inte ła stesa speciałità dal 1979 al 1996, co 19"72, tenpo, stabiłìo a Sità del Mesico, che xe tutora record europeo 2012: Christophe Lemaitre | Pietro Mennea je legendární sprinter. 1994: Linford Christie | 1971: Walerij Borsow | Juni wurde 1952 die weltberühmte Sprinter Mennea Petro geboren. 1987: Todd Bennett | Pietro Mennea Atleta italiano Nació el 28 de junio de 1952 en Barletta (Italia). 1962: Claude Piquemal | 1964: Vereinigte Staaten Henry Carr | Pietro Mennea (Barletta, 28 de junio de 1952 - Roma, 21 de marzo de 2013) fue un atleta italiano especialista en pruebas de velocidad (100 m y 200 m). 1969: Jan Balachowski, Halleneuropameisterschaften 2000: Ilija Dschiwondow | Mit 19,72 s hielt er 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter; die Zeit besteht bis heute als Europarekord. Di Marco Ceste Pietro Mennea era, e resterà per sempre per tutti gli italiani, l'eroe dei 200 metri. 1983: Jewgeni Lomtew | Bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles war Mennea der erste Sportler überhaupt, der zum vierten Mal hintereinander den Finallauf über 200 Meter erreicht hatte; am Ende wurde er Siebter. 46.67 600 Metres . 2 gennaio 1974 47 anni fa. Olimpiadi di Mosca, 1980. 1958: Armin Hary | C This article has been rated as C-Class on the project's quality scale. 1998: Douglas Walker | 1975: Hermann Köhler | Pietro Mennea was born on June 28, 1952 in Barletta, Puglia, Italy as Pietro Paolo Mennea. März 2013 in Rom ) war ein italienischer Leichtathlet. pietro mennea biografia. Pinterest. Dann nahm Pietro Mennea sofort drei Medaillen mit: zwei Bronze- und eine Goldmedaille. Mit 19,72 s hielt er 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter; die Zeit besteht bis heute als Europarekord. 200 metrin maailmanennätys 19,72 oli hänen nimissään 17 vuoden ajan. Pietro Paolo Mennea nacque in una modesta famiglia di Barletta, il 28 giugno 1952. Line: 208 1986: Thomas Schönlebe | Pietro Paolo Mennea (28. kesäkuuta 1952 Barletta – 21. maaliskuuta 2013 Rooma) oli italialainen pikajuoksija, myöhemmin poliitikko. 1988: Vereinigte Staaten Joe DeLoach | Über 200 Meter wurde er immerhin Vierter, ebenso mit der Sprintstaffel. Sein 1979 aufgestellter Fabel-Weltrekord von 19,72 Sek. Mennea schlug im 200-Meter-Finale den Briten Allan Wells um drei Hundertstelsekunden und wurde Olympiasieger. 1954: Heinz Fütterer | “Quello lì corre come Mennea” la frase … Juni 1952 in Barletta; † 21. Facebook. 1992: Vereinigte Staaten Michael Marsh | Vollständiger Name Sprinter – Pietro Paolo Mennea. [2] Von 1999 bis 2004 war Mennea auf der Liste der Democratici Abgeordneter des Europäischen Parlaments, schaffte allerdings nicht die Wiederwahl. He was an actor, known for Postcards from Rome (2008), Sfide (1998) and Diciannove e settantadue. Pietro Paolo Mennea (* 28. Nach einem zweiten Rücktritt folgte ein zweites Comeback. En 1988, en la ceremonia de apertura de los Juegos Olímpicos de Seúl, el campeón italiano fue confiada a llevar a la selección nacional de bandera. In un attimo, tutta la sua vita gli scorre davanti, e ci … Pietro Paolo Mennea (né le 28 juin 1952 à Barletta, mort le 21 mars 2013 à Rome[2],[3],[4]) est un athlète italien, sprinteur, spécialiste notamment du 200 mètres, discipline dans laquelle il obtint un titre olympique à Moscou 1980 et détint pendant 17 ans le record du monde en 19 s 72 réalisé le 12 septembre 1979 à Mexico. 1982: Olaf Prenzler | Erfolge des Athleten. 1974: Alfons Brydenbach | Pietro Paolo Mennea, nado en Barletta o 28 de xuño de 1952 e finado o 21 de marzo de 2013, foi un velocista italiano, medalla olímpica en 1980 e posuidor do récord do mundo dos 200 metros lisos desde 1979 a 1996 (cunha marca de 19" 72).. Traxectoria. He was most successful in the 200 m event, in which he won a gold medal at the 1980 Moscow Olympics and set a world record at 19.72 seconds in September 1979. 1971: Andrzej Badeński | 1990: Norbert Dobeleit | Llegaba de lo más profundo del sur de Italia, de Barletta, en la Puglia, al comienzo del tacón de la bota, lugar bañado por playas de arena blanca del Mar Adriático. Über 100 Meter und in der 4-mal-100-Meter-Staffel erreichte er jeweils den zweiten Rang. Y era una rareza en la competición: un blanco menudo (1,77 metros) que desafiaba los cánones, la predominancia de fornidos atletas de raza negra. Era nato a Barletta il 18 giugno del 1952 e si è spento questa mattina a Roma. 1954: Heinz Fütterer | Cat Race Pl. 29/10/2020. [3] Es wurde bemängelt, dass der Weltrekord nur wegen der Höhenlage zustande gekommen sei. 2006: Francis Obikwelu | https://urbanpost.it/chi-era-pietro-mennea-storia-e-biografia Juni 1952 geboren weltbekannte Sprinter Меннеа Pietro. LA FRECCIA DEL SUD – L’atleta nasce a Barletta in una modesta famiglia. 2012: Jamaika Usain Bolt | Enrico - 24 Agosto 2020. Dopo la domenica ed il lunedì passati, molti giovani adesso sanno chi era Pietro Mennea, cosa è riuscito a fare ed a trasmettere all’atletica italiana ed alla cultura sportiva generale: allenatevi, per voi stessi e per il piacere di farlo; tutta la fatica ed il sudore versato verrà sempre ripagato da un risultato e …